SOA Service oriented Architecture

Die SOA, die Abkürzung für „Service oriented Architecture“, zu deutsch „serviceorientierte Architektur“, nimmt einen zunehmend wichtigeren Stellenwert für die Geschäftsprozesse und IT in Unternehmen ein. Während sich über den großen Nutzen, schnellere Anwendungsentwicklung und Kosteneinsparungen, die Experten einig sind, scheitert ein großer Teil der Pilotprojekte in der Praxis.

So ist es auch zu erklären, dass im Zuge von SOA auch von einem neuen Hype gesprochen wird und Kritiker die Abkürzung SOA als „same old architecture“ verspotten.

Konzept von SOA, ESB, BPM und Web Services

Die Grundidee von SOA und das grundlegende Konzept ist eigentlich einfach und überzeugend: Softwareanwendungen werden im Hinblick auf eine serviceorientierte Architektur in logische Bausteine aufgebrochen. Die einzelnen Services werden dadurch als separate Bausteine verfügbar und können dann nach dem individuellen Bedarf und wesentlich schneller, unabhängig von der konkreten Implementierung, zusammengestellt (orchestriert) werden.

Nutzen einer serviceorientierten Architektur

Aktuelle und künftige Geschäftsanforderungen (Businessanforderungen) lassen sich einfach erfüllen. So können Geschäftsprozesse immer wieder neu abgebildet werden und externe Geschäftspartner wie Lieferanten, strategische Partner und Kunden, in das Netzwerk eingebunden werden. Unternehmen können z.B: ihren Kunden, sobald Sie eine Service oriented Architecture einführen, schnell neue Produkte und Services anbieten. Schneller als bisher, zu geringeren Kosten und mit weniger Aufwand.

Die Geschäftsprozesse im Fokus

Die Geschäftsprozesse stehen im Vordergrund und die Software kann in die Hände der Fachabteilung oder der Führungskräfte von Geschäftsbereichen übergeben werden. Ein lange gehegter Wunsch wird Realität: die IT wird zum Erfüllungsgehilfen der Geschäftsprozesse und kann zum Nutzen des Unternehmens und zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit eingesetzt werden. Das Business bestimmt, wie die Geschäftsprozesse in der IT abgebildet sind. Und nicht die IT bestimmt die Geschäftsprozesse.

SOA Mehrwerte

Dadruch ergeben sich für Unternehmen eine Vielzahl an Mehrwerten. Hier ein Auszug davon:

  • höhere Flexibilität, besser Agilität
  • Steigerung der Profitabilität
  • bei der Einführung neuer Produkte und Services
  • sowohl durch Umsatzsteigerungen
  • als auch durch Kostensenkungen
  • vermindertes Prozessrisiko
  • Kürzere Markteinführungszeiten
  • bessere Wettbewerbsfähigkeit
  • Geringer Wartungsaufwand für Software Maintenance
  • verbesserte Compliance

Ergebnis

Die SOA, Serviceorientierte Architektur, bietet eine gute und sinnvolle Alternative vollständigen Ablösen (Komplettaustausch) der IT-Systeme in Unternehmen. Vorhandene Ressourcen und in der Vergangenheit bereits getätigte Investitionen können genutzt werden. Die Lebensdauer der Anwendungen verlängert sich.

Durch die Möglichkeit der Wiederverwendung von Software Services reduzieren sich Risiken in IT-Projekten wie z.B. Verzögerungen beim “Going Live”. Die Wahrscheinlichkeiten einer zeitgerechten Einführung der neuen Produkte und Services steigen stark an.

Durch die neuen serviceorientierten Möglichkeiten stehen Funktionalitäten und Geschäftsprozesse an einer zentralen, einheitlichen Stelle bereit. Änderungen in der Software, z.B. hinsichtlich neuer Complience Vorgaben, können zentral an einer Stelle und ohne Redundanzen für das gesamte Unternehmen und externe Geschäftspartner angewendet werden.

Schlussfolgerungen SOA Consulting

Für den Einsatz einer SOA sprechen eindeutig die Mehrwerte. Unternehmen werden in den kommenden Jahren entweder ihre eigene Anwendungsentwicklung mit Standardsoftware, siehe Business Software, teilweise ablösen und dabei einen Teil ihres Wettbewerbsvorteiles aufgeben, oder aufgrund der überzeugenden Geschäftslogik eine Service oriented Architecture nach und nach einführen.

Dabei spielen sowohl die Planung und Einführung der serviceorientierten Architektur, die Auswahl der für den jeweiligen Kunden passenden SOA Plattform bzw. SOA Suite, als auch eine professionelle Kosten-Nutzen-Analyse die tragenden Säulen einer erfolgreichen und nachhaltigen Unternehmens-SOA.

Für SOA Consulting nehmen Sie bitte über das Formular Kontakt auf.

 

Weiter mit Cloud Computing

Click to add a comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.