Einkauf

Wirtschaft aktuell: deutsche Industrie im Export Höhenflug

Wirtschaft aktuell: deutsche Industrie im Export Höhenflug

Die deutsche Industrie verzeichnet aktuell den stärksten Frühjahrsaufschwung seit 14 Jahren.

Stärkster Frühjahrsaufschwung seit 14 Jahren

Der Markit/BME Einkaufsmanager Index für April 2010 von 61,5 Zählern belegt das enorme Wachstumstempo, das selbst Experten überrascht.

Made in Germany wieder gefragt

Durch die weltweit ansteigende Nachfrage nach Industriegütern „Made in Germany“ zeigen die deutsche Industrieunternehmen das höchste Wachstumstempo seit genau 14 Jahren auf. „Made in Germany“ erlebt durch die anziehenden Exporte im Jahr 2010 eine positive Renaissance.

Industrie Exportmärkte Asien, USA & Europa

Die deutsche Industrie befindet sich nach den Tiefs im Jahr 2009 jetzt wieder im Höhenflug. Auf den Exportmärkten, insbesondere in Asien, sind deutsche Industriegüter wieder stark nachgefragt. In den USA und innerhalb Europas zog die Nachfrage nach den Erzeugnissen der deutschen Industrie ebenfalls stark an. Die Produktion legte nunmehr bereits im 10. aufeinanderfolgenden Monat zu. Vor allem der Investitionsgüterbereich konnte durch den stabilen Aufwärtstrend die Produktion stark steigern.

Positive Auftragslage und geringe Lagerbestände

Das Plus an Neuaufträgen und Folgeaufträgen bei deutsche Industrieunternehmen war auch im April weiter außerordentlich hoch.

Folgen für den Einkauf und die Einkaufspreise

Durch die stark laufende Produktion und die niedrigen Lagerbestände besteht akut eine starke Nachfrage nach Rohstoffen im Einkauf bei den Lieferanten, welche die Einkaufspreise vor allem bei Stahl und mineralölbasierten Produkten weiter in die Höhe treiben.

View Comments (1)

1 Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Einkauf

Oliver Müller-Marc ist Marketing- und Vertriebsmann aus Leidenschaft, Herausgeber des Blogs 9PT und Gründer der Unternehmensberatung enseGO. Er liebt das Internet, Sport, Kochen, guten Wein und jede Menge schwarzen Kaffee aus der Siebträgermaschine.

More in Einkauf

Ratgeber strategischer Einkauf

Börsennotierte Metalle schwanken nach wie vor bei nicht sinkenden Lagerbeständen

Torsten KüblerApr 3, 2010